Zurück

NeuigkeitenWettbewerbe

THE NRW DESIGN ISSUE: Aufruf für Modelabels

Im Rahmen der Düsseldorfer Modemesse Platform Fashion lädt das neue Format „THE NRW DESIGN ISSUE – TNRWDI“ Fachbesucher und Interessierte dazu ein, kreative Talente aus NRW kennenzulernen. Modelabels aus Nordrhein-Westfalen haben vom 26. bis 27. Januar 2018 die Chance, sich bei der Premiere auf dem Areal Böhler zu präsentieren. CREATIVE.NRW, die German Fashion Designers Foundation und die Düsseldorfer Galerien sind Partner und Unterstützer.

Mit gleich drei Elementen – Catwalk, Interaction und Temporary – setzt das neue Format spannende Impulse für den Mode- und Kunstmarkt in NRW. Am 27. Januar zeigt der „Catwalk“ innovatives Modedesign aus NRW auf dem Laufsteg, „Interaction“ bündelt diverse Fachformate für kreative Akteure aus dem Modebereich und auch für Designer und Journalisten im Rahmen der Platform Fashion. Der Bereich „Temporary“ umfasst die Präsenz von Modelabels in Düsseldorfer Galerien und weitet die Modeveranstaltung in die Stadt und den Kunstbereich aus. THE NRW DESIGN ISSUE zeigt und stärkt den lebendigen Modestandort NRW und vernetzt die Kreativszene über die Branchen hinweg.

Für eine Teilnahme an der Modenschau – TNRWDI Catwalk – und für die Showroom-Präsentation in ausgewählten Düsseldorfer Galerien – TNRWDI Temporary – können sich bis zum 10. Dezember Modedesigner aus NRW in den Produktkategorien Modedesign oder Accessoires bewerben. Voraussetzung für die Bewerbung ist ein Firmensitz in NRW, weitere Kriterien können dem Bewerbungsaufruf entnommen werden. Eine Fachjury bestehend aus Vertretern der Partner wird aus allen Bewerbern eine Auswahl treffen.

VORAUSSETZUNG FÜR BEWERBUNG
-Unternehmenssitz und Schwerpunkt der Aktivitäten befindet sich in NRW
-Geschäftstätigkeit seit mindestens zwei Jahren
-Produktkategorie umfasst den Bereich Modedesign oder Accessoires
-Interessierte Designer_innen müssen sich Qualität, Ergonomie und Ästhetik verpflichtet zeigen
-Eingesandte Designs sollten Innovation in Modedesign, Technologie und Nachhaltigkeit abbilden

Bewerbungsunterlagen inklusive CV, Lookbook und Kontaktdaten können per eMail versendet werden  application@tnrwdi.de.

Einsendeschluss ist der 10. Dezember 2017.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Mehr Infos unter http://tnrwdi.de/. Viel Erfolg!

Schlagwörter

, , ,

 

 Zurück